Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Soziales und Gesundheit
Abteilung Gesundheit
Bahnhofplatz 1, 4021 Linz
Telefon: +43 732 77 20-14133
Fax: +43 732/7720-214355
E-Mail: post@gesundes-oberoesterreich.at
http://www.gesundes-oberoesterreich.at

Apfel-Rahm-Nocken auf Rhabarberragout

Ein Rezept von: Michael Wöß

Für 6 Personen: 262 g pro Portion - 1,57 kg Gesamtmenge

Apfel-Sauerrahm-Nocken auf Rhabarberragout (Quelle: Apfel-Sauerrahm-Nocken auf Rhabarberragout

Zutaten:

  • 250 g Apfelmus
  • 250 g Qimiq
  • 100 g Joghurt (1,5% Fett)
  • 10 g Honig
  • 110 g Zucker
  • Vanillezucker, Zimt
  • 1 EL Zitronensaft
  • Zeste von 1/2 Zitrone
  • 50 g Obers (steif geschlagen)
  • 800 g Rhabarber
  • etwas Zitronensaft
  • Minze

Zubereitung:

  • Qimiq glatt rühren, dann mit Apfelmus, Joghurt, Honig, 30 g Zucker, Zimt, Vanille, Zitronensaft und Zeste vermischen.
  • Obers unterheben und mind. 5 Stunden kalt stellen.
  • Rhabarber schälen und in 2 cm lange Rauten schneiden, mit restlichem Zucker und Zitrone bestreuen und den Saft ziehen lassen.
  • Dann den Rhabarber im eigenen Saft kurz aufkochen und mit grob gehackter Minze vermischen.
  • Ragout auf die Tellermitte setzen, mit einem Löffel Nocken ausstechen und garnieren.


Die folgenden Angaben beziehen sich auf eine Portion:

Energie Fett Kohlenhydrate Eiweiß Ballaststoffe
257 kcal 12 g 32,6 g 2,87 g 5,04 g

 

Kategorie: Haushalt - Süßspeisen, Schnell und einfach: nein, Für Schule und Kindergarten: ja