Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Soziales und Gesundheit
Abteilung Gesundheit
Bahnhofplatz 1, 4021 Linz
Telefon: +43 732 77 20-14133
Fax: +43 732/7720-214355
E-Mail: post@gesundes-oberoesterreich.at
http://www.gesundes-oberoesterreich.at

Zanderfilet auf Krensauce

Für 4 Personen: 239 g pro Portion - 958 g Gesamtmenge

Zanderfilet auf Krensauce (Quelle: Zanderfilet auf Krensauce

Zutaten:

  • 150 g Frühlingszwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • ½ Bd. Koriandergrün gehackt
  • 600 g Zanderfilet ohne Haut
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 3 EL Creme fraiche
  • 6 EL Orangensaft
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 - 2 TL Kren gerissen

Zubereitung:

  • Frühlingszwiebeln in feine Röllchen schneiden.
  •  Zanderfilet in 8 Stücke schneiden und in einer mit Öl bepinselten Pfanne beidseitig anbraten.
  •  Creme fraiche mit 1 EL Orangensaft glatt rühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Knoblauch und Zwiebel zum Fisch geben und ca. 1 min mitdünsten. Mit Zitronensaft und dem restlichen Orangensaft ablöschen. 100 ml Wasser angießen und aufkochen lassen. Anschließend Creme fraiche einrühren. Frischen Kren zugeben und mit gehacktem Koriander verfeinern.
  • Abschmecken, mit Zitronenspalten od. Orangenscheiben garnieren und servieren.  

 

Beilagenempfehlung: Petersilienerdäpfel


Die folgenden Angaben beziehen sich auf eine Portion:

Energie Fett Kohlenhydrate Eiweiß Ballaststoffe
273 kcal 10,2 g 9,03 g 35,8 g 2,77 g

 

Kategorie: Haushalt - Hauptspeisen mit Fisch, Schnell und einfach: nein, Für Schule und Kindergarten: nein