Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Soziales und Gesundheit
Abteilung Gesundheit
Bahnhofplatz 1, 4021 Linz
Telefon: +43 732 77 20-14133
Fax: +43 732/7720-214355
E-Mail: post@gesundes-oberoesterreich.at
http://www.gesundes-oberoesterreich.at

Hühnchen-Curry mit Hirse

Für 2 Personen: 665 g pro Portion - 1,33 kg Gesamtmenge

Hühnchen-Curry mit Hirse (Quelle: Hühnchen-Curry mit Hirse

Zutaten:

  • 200 g Hühnerbrustfilets
  • 1 EL Sojasauce
  • 150 g Porree
  • 200 g Brokkoliröschen
  • 150 g Hirse
  • 300 ml Wasser
  • 100 g Mais
  • 1 TL Zitronensaft
  • 3 EL Mangochutney
  • 3 EL Schlagobers
  • 150 ml Kokosmilch
  • Salz, Pfeffer, Curry
  • 2 TL Kokosraspeln

Zubereitung:

  • Die Hirse im Wasser weich kochen.
  • Hühnerfleisch würfeln und mit Sojasauce würzen.
  • Das Gemüse waschen, Porree in Ringe schneiden, Broccoli klein schneiden und in Salzwasser dünsten.
  • Schlagobers, Kokosmilch, Mangochutney, Curry, Zitronensaft und Kokosraspeln miteinander vermengen.
  • 1 EL ÖL in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin kurz anbraten, danach das Gemüse und die Kokos-Mango-Sauce dazugeben und ca. 10 min köcheln lassen.
  • Das Hühnchen-Curry mit der Hirse anrichten.


Die folgenden Angaben beziehen sich auf eine Portion:

Energie Fett Kohlenhydrate Eiweiß Ballaststoffe
571 kcal 12,9 g 72,8 g 38,9 g 10,4 g

 

Kategorie: Haushalt - Hauptspeisen mit Fleisch und Wurst, Schnell und einfach: ja, Für Schule und Kindergarten: ja