Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Soziales und Gesundheit
Abteilung Gesundheit
Bahnhofplatz 1, 4021 Linz
Telefon: +43 732 77 20-14133
Fax: +43 732/7720-214355
E-Mail: post@gesundes-oberoesterreich.at
http://www.gesundes-oberoesterreich.at

Hühnerkeulen mit Spargel und Honig-Thymiansauce

Ein Rezept von: Michael Wöß

Für 4 Personen: 466 g pro Portion - 1,87 kg Gesamtmenge

Hühnerkeulen mit Spargel und Honig-Thymiansauce (Quelle: Hühnerkeulen mit Spargel und Honig-Thymiansauce

Zutaten:

  • 800 g Hühnerkeulen
  • 20 Stück Spargel grün
  • 100 g Pilze (Morchel, Shitake, Steinpilze oder Champignons)
  • Thymian
  • 100 g Honig
  • 1 l Geflügelfond
  • 1 große Zwiebel
  • 400 g Röstgemüse (Karotten, Sellerie, Petersilienwurzel, Lauch)
  • Wachholderbeeren
  • Pfefferkörner
  • Lorbeerblätter
  • 1 El Tomatenmark
  • 1/8 l Weißwein
  • Salz, Pfeffer
  • 5 EL Olivenöl

Zubereitung:

  • Hühnerkeulen von den Knochen und der Haut befreien und in ca. 4x4 cm große Stücke schneiden. Mit Salz, Pfeffer, Thymian und ca. 30g Honig marinieren.
  • Zwiebel und Röstgemüse grob schneiden und in Olivenöl anbraten, Tomatenmark dazu und ebenfalls etwas rösten lassen, mit einem Schuss Weißwein ablöschen und mit dem Geflügelfond auffüllen.
  • Lorbeer, zerdrückte Wachholderbeeren und Pfefferkörner beigeben und alles gut durch kochen und auf ca. die Hälfte einreduzieren lassen. Anschließend fein passieren.
  • In der Zwischenzeit das letzte Drittel vom Spargel schälen, Spargelstange in 3 Teile schneiden. Pilze vierteln.
  • Anschließend die Hühnerkeulenteile in Olivenöl anbraten, Spargel und Pilze beigeben und ebenfalls etwas mitrösten lassen, dann mit der passierten Sauce aufgießen, durchkochen lassen und mit Honig, Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken.  

 

Beilagenempfehlung: Gnocchi


Die folgenden Angaben beziehen sich auf eine Portion:

Energie Fett Kohlenhydrate Eiweiß Ballaststoffe
636 kcal 35,5 g 26,2 g 47,1 g 3,47 g

 

Kategorie: Haushalt - Hauptspeisen mit Fleisch und Wurst, Schnell und einfach: nein, Für Schule und Kindergarten: nein