Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Soziales und Gesundheit
Abteilung Gesundheit
Bahnhofplatz 1, 4021 Linz
Telefon: +43 732 77 20-14133
Fax: +43 732/7720-214355
E-Mail: post@gesundes-oberoesterreich.at
http://www.gesundes-oberoesterreich.at

Linsen-Curry-Eintopf

Für 2 Personen: 293 g pro Portion - 586 g Gesamtmenge

Linsen-Curry-Eintopf (Quelle: Linsen-Curry-Eintopf

Zutaten:

  • 120 g Linsen aus der Dose
  • 2 kleine Kürbisse (Hokkaido)
  • 2 EL Zwiebel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 2 TL Tomatenmark
  • 2-3 EL Sauerrahm
  • Salz, Curry
  • ca. 1 TL geriebener Ingwer

Zubereitung:

  • Kürbis, Zwiebel und Knoblauch würfelig schneiden und Ingwer fein reiben.
  • Öl in einem Topf erhitzen, Kürbis mit Zwiebeln, Knoblauch und den Gewürzen kurz anbraten und mit der Gemüsebrühe ablöschen.
  • Den Eintopf so lange köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist, dann die Linsen dazugeben und alles noch einmal 5 min kochen.
  • 1 Schöpfer des Eintopfs pürieren und mit Tomatenmark und Sauerrahm vermengen.
  • Danach wieder zum Eintopf geben, gut durchrühren und servieren.

Tipp: Kürbisse aushöhlen und als Suppenschüsseln verwenden.


Die folgenden Angaben beziehen sich auf eine Portion:

Energie Fett Kohlenhydrate Eiweiß Ballaststoffe
195,33 kcal 8,93 g 19,72 g 8,98 g 8,03 g

 

Kategorie: Haushalt - Hauptspeisen vegetarisch, Schnell und einfach: ja, Für Schule und Kindergarten: ja