Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Soziales und Gesundheit
Abteilung Gesundheit
Bahnhofplatz 1, 4021 Linz
Telefon: +43 732 77 20-14133
Fax: +43 732/7720-214355
E-Mail: post@gesundes-oberoesterreich.at
http://www.gesundes-oberoesterreich.at

Bärlauch-Dinkelsuppe

4 Portionen (Pro Portion: 90 Kcal, 5 g Fett)

Zutaten:

  • 2 Hände voll frischer Bärlauch, gewaschen
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 4 EL Dinkelflocken
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 1 mittelgroße Karotten
  • 2 EL Sauerrahm
  • Saft von einer Zitrone
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

  • Bärlauch kurz in kochendem Wasser blanchieren, in kaltem Wasser abschrecken und abseihen.
  • Die Karotten schälen, in feine Würfeln schneiden und weich dünsten.
  • Bärlauch und fein gehackte Zwiebel in etwas Öl anschwitzen, die Dinkelflocken zugeben und mit dem  Gemüsefond aufgießen. Ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen.
  • Mit dem Stabmixer pürieren und mit verquirltem Sauerrahm, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  • Die Karottenwürfeln auf 4 Suppenteller verteilen und die Suppe anrichten.


Die folgenden Angaben beziehen sich auf eine Portion:

Energie Fett Kohlenhydrate Eiweiß Ballaststoffe
99,1 kcal 4,06 g 11,7 g 3,66 g 3,1 g

 

Kategorie: Haushalt - Suppen, Schnell und einfach: ja, Für Schule und Kindergarten: ja