Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Soziales und Gesundheit
Abteilung Gesundheit
Bahnhofplatz 1, 4021 Linz
Telefon: +43 732 77 20-14133
Fax: +43 732/7720-214355
E-Mail: post@gesundes-oberoesterreich.at
http://www.gesundes-oberoesterreich.at

Suppe vom Rotkraut mit Walnuss-Toast

Für 4 Personen: 249 g pro Portion - 995 g Gesamtmenge

Suppe vom Rotkraut mit Walnuss-Toast (Quelle: Suppe vom Rotkraut mit Walnuss-Toast

Zutaten:

  • ½ kg Rotkraut
  • 1 kl. Zwiebel
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 1/8 L Rotwein
  • 1 L Gemüsesuppe klar
  • 5 EL Sauerrahm
  • 1 EL Mehl glatt
  • 1 Bd. Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer, Kümmel
  • Zitronensaft

 

Toast:

  • 4 Scheiben Mehrkorntoast
  • 1 Dotter
  • 1 EL Butter
  • 50 g Walnüsse gerieben

Zubereitung:

  • Kraut in feine Streifen schneiden. Zwiebel fein hacken und in Öl hell anlaufen lassen. Wein und Gemüsesuppe zugießen und aufkochen lassen. Kraut zugeben, würzen und auf kleiner Flamme ca. 25 min dünsten lassen.
  • Für die Toasts Butter mit dem Dotter cremig rühren und die geriebenen Walnüsse untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und 5 min ziehen lassen.
  • Toasts mit der Nussmasse bestreichen und im Rohr auf mittlerer Schiene auf Grillstufe hell überbacken. Diagonal durchschneiden und beiseite stellen.
  • Sauerrahm mit dem Mehl verquirlen, in die Suppe geben und verkochen lassen.
  • Ca. 200 g Rotkraut aus der Suppe heben und warm stellen. Suppe mit dem Stabmixer pürieren und abschmecken. Rotkrautstreifen wieder in die Suppe geben.
  • Suppe anrichten, Toast darauf legen und mit Schnittlauch bestreuen.


Die folgenden Angaben beziehen sich auf eine Portion:

Energie Fett Kohlenhydrate Eiweiß Ballaststoffe
283 kcal 17,3 g 19,3 g 8,1 g 5,9 g

 

Kategorie: Haushalt - Suppen, Schnell und einfach: nein, Für Schule und Kindergarten: nein