Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Soziales und Gesundheit
Abteilung Gesundheit
Bahnhofplatz 1, 4021 Linz
Telefon: +43 732 77 20-14133
Fax: +43 732/7720-214355
E-Mail: post@gesundes-oberoesterreich.at
http://www.gesundes-oberoesterreich.at

Birnenkuchen

Für 16 Personen: 120 g pro Portion - 1,92 kg Gesamtmenge

Zutaten:

  • 150 g Vollkornmehl
  • 150 g Mehl glatt
  • 1 Pkg. Trockenhefe
  • 2 EL Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 100 ml Milch 1,8 %
  • 50 g Butter
  • 1 Ei
  • Zitronenschale

 

Für den Belag:

 

  • 1 kg Birnen frisch oder aus der Dose
  • Zitronensaft
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1 Eier
  • 3 EL Zucker
  • 1 EL Rum
  • 1 EL Maizena
  • 20 g Walnüsse gehackt
  • Backpapier

Zubereitung:

  • Mehl, Trockenhefe, Zucker und Vanillezucker vermischen.
  • Milch erwärmen und die Butter darin schmelzen.
  • Mehlmischung mit der Flüssigkeit und dem Ei zu einem glatten Teig verarbeiten und ca. 1 Std. an einem warmen Ort gehen lassen.
  • Birnen schälen, entkernen, in Scheiben schneiden und mit Zitrone beträufeln.
  • Sauerrahm, Eier, Zucker, Rum und Maizena verrühren.
  • Teig nochmals durchkneten und auf ein mit Backpapier belegtes Blech ausrollen.
  • Birnenscheiben darauf verteilen, die Sauerrahmmischung darüber gießen und mit Walnüssen bestreuen.
  • Im vorgeheizten Rohr bei 180°C ca. 45 min goldbraun backen.


Die folgenden Angaben beziehen sich auf eine Portion:

Energie Fett Kohlenhydrate Eiweiß Ballaststoffe
192 kcal 7,94 g 25,7 g 4,29 g 3,37 g

 

Kategorie: Haushalt - Süßspeisen, Schnell und einfach: nein, Für Schule und Kindergarten: ja