Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Soziales und Gesundheit
Abteilung Gesundheit
Bahnhofplatz 1, 4021 Linz
Telefon: +43 732 77 20-14133
Fax: +43 732/7720-214355
E-Mail: post@gesundes-oberoesterreich.at
http://www.gesundes-oberoesterreich.at

Birnentarte

Ein Rezept von: Michael Wöß

Für 12 Personen: 116 g pro Portion - 1,40 kg Gesamtmenge

Birnentarte (Quelle: Birnentarte

Zutaten:

  • 125 g Weizenvollkornmehl
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Rum
  •  65 g Butter
  • 40 g Zucker
  • 1 Prise
  • Salz  

 

Füllung:

 

  • 4 große aromatische Birnen
  • Saft von einer Zitrone
  • 3 Eiklar
  • 50 g Zucker
  • 2 Eidotter
  • 50 g Weizenvollkornmehl
  • 50 g gemahlene Nüsse oder Mandeln
  • 40 g Marillenkonfitüre
  • 1 EL Rum

Zubereitung:

Das Mehl mit Eidotter, Rum, kalten Butterflocken, Zucker und Salz rasch zu einem Mürbteig verkneten und 1 Stunde kalt stellen.

Birnen schälen, vom Kerngehäuse trennen und in dünne Scheiben schneiden.

Mit Zitronensaft beträufeln und zudecken, damit sie nicht braun werden.

Den Mürbteig ausrollen und eine Spring- oder Quicheform damit auskleiden, Boden mehrmals mit der Gabel einstechen.

Bei 180°C auf mittlerer Schiene etwa 10 min vorbacken.

Eiklar und Zucker zu Schnee schlagen, dann das Eigelb unterrühren. Vorsichtig Mehl und Mandeln unterheben.

Die Masse auf dem Boden verteilen und darauf die Birnenscheiben verteilen.

Die Marillenkonfitüre mit dem Rum glatt rühren und die Birnenscheiben damit bestreichen.

Nochmals etwa 15-20 min backen.


Die folgenden Angaben beziehen sich auf eine Portion:

Energie Fett Kohlenhydrate Eiweiß Ballaststoffe
209 kcal 8,6 g 27,5 g 4,79 g 3,93 g

 

Kategorie: Haushalt - Süßspeisen, Schnell und einfach: nein, Für Schule und Kindergarten: ja