Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Soziales und Gesundheit
Abteilung Gesundheit
Bahnhofplatz 1, 4021 Linz
Telefon: +43 732 77 20-14133
Fax: +43 732/7720-214355
E-Mail: post@gesundes-oberoesterreich.at
http://www.gesundes-oberoesterreich.at

Rotbarschfilet überbacken

Ein Rezept von: Olaf Bätje

Für 10 Personen:269 g pro Portion - 2,69 kg Gesamtmenge

Zutaten:

  • 10 Stk. Rotbarschfilets (1,5 kg)
  • 40 ml Olivenöl
  • ½ kg Tomatenscheiben
  • 300 g Topfen mager
  • 150 g Käse gerieben (35% F.i.T.)
  • 2 Stk. Eier
  • 80 ml Sauerrahm
  • Salz,
  • Pfeffer,
  • Zitronensaft,
  • Basilikum,
  • Kräuter

Zubereitung:

  • Rotbarschfilets salzen, mit Zitronensaft beträufeln und in wenig Öl beiderseits anbraten.
  • Filets mit den Tomatenscheiben belegen, mit Basilikum, Salz und Pfeffer würzen.
  • Aus Topfen, Käse, Sauerrahm, Ei, Kräutern und Gewürzen eine Masse herstellen. Fischfilets damit überziehen und ca. 10-15 Minuten bei 180 °C im vorgeheizten Ofen überbacken.


Die folgenden Angaben beziehen sich auf eine Portion:

Energie Fett Kohlenhydrate Eiweiß Ballaststoffe
329 kcal 16 g 3,02 g 42,8 g 0,548 g

 

Kategorie: Gemeinschaftsverpflegung - Hauptspeisen mit Fisch, Für Schule und Kindergarten: ja