Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Soziales und Gesundheit
Abteilung Gesundheit
Bahnhofplatz 1, 4021 Linz
Telefon: +43 732 77 20-14133
Fax: +43 732/7720-214355
E-Mail: post@gesundes-oberoesterreich.at
http://www.gesundes-oberoesterreich.at

Safranfisch mit Nussreis

Ein Rezept von: Michael Wöß

Für 10 Personen:340 g pro Portion - 3,40 kg Gesamtmenge

Safranfirsch mit Nussreis (Quelle: Safranfirsch mit Nussreis

Zutaten:

  • 1200 g Zanderfilet
  • 3 gelbe Paprikaschoten
  • 4 rote Zwiebeln
  • 2 Dosen Tomaten
  • Safran
  • 500 ml Fischfond
  • 2 El Zitronensaft
  • 5 Frühlingszwiebeln
  • 2 Zwiebel
  • 50 g Pistazienkerne
  • 50 g Pinienkerne
  • 500 g Vollkornreis
  • 1200 ml Gemüsebrühe
  • 5 EL Olivenöl

Zubereitung:

  • Zwiebel fein würfeln und in Olivenöl glasig anlaufen lassen, Nüsse und Reis dazu geben und ebenfalls glasig anlaufen lassen.
  • Mit Gemüsefond auffüllen, aufkochen lassen und ca. 40 Minuten zugedeckt auf kleiner Flamme ausdünsten.
  • Roten Zwiebel und Paprika in Streifen schneiden und in Olivenöl anlaufen lassen.
  • Tomatenwürfel und Fischfond dazu geben und mit Safran würzen.
  • Zugedeckt auf kleiner Flamme ca. 20 Minuten kochen lassen.
  • Den Fisch in Würfel schneiden und würzen und zur Sauce geben, nochmals 5 Minuten garen.
  • Frühlingszwiebel putzen und in Ringe schneiden.
  • Nussreis-Ring auf der Tellermitte anrichten, Safranfisch darin anrichten und mit Frühlingszwiebel garnieren.


Die folgenden Angaben beziehen sich auf eine Portion:

Energie Fett Kohlenhydrate Eiweiß Ballaststoffe
433 kcal 12,5 g 44,5 g 34,7 g 5,21 g

 

Kategorie: Gemeinschaftsverpflegung - Hauptspeisen mit Fisch, Für Schule und Kindergarten: ja