Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Soziales und Gesundheit
Abteilung Gesundheit
Bahnhofplatz 1, 4021 Linz
Telefon: +43 732 77 20-14133
Fax: +43 732/7720-214355
E-Mail: post@gesundes-oberoesterreich.at
http://www.gesundes-oberoesterreich.at

Schellfisch auf Linsen

Ein Rezept von: Bezirksaltenheim Enns

Für 100 Personen: 298 g pro Portion - 29,8 kg Gesamtmenge

Zutaten:

  • 2 kg getrocknete Linsen (über Nacht einweichen)
  • 250 ml Rapsöl
  • 4 kg Karotten
  • 1,5 kg Zwiebel
  • 15 l Hühnerfond
  • 10 l Fischfond
  • 1 l Weißwein
  • 100 Stk. Schellfisch
  • 2,5 kg Lauch
  • 20 Stk. Sternanis
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  • Etwas Rapsöl erhitzen und gewürfelte Zwiebel und Karotten anschwitzen.
  • Linsen abgießen, mit dem Hühnerfond dazugeben und gar köcheln. Flüssigkeit verdunsten lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Fischfond und Weißwein mit Sternanis um zwei Drittel einkochen.
  • Fischfilets salzen und pfeffern, in etwas Rapsöl auf beiden Seiten braten.
  • Lauch in etwas Rapsöl anschwitzen, Fischfond dazugießen, Sternanis herausnehmen.
  • Mit Maizena leicht binden und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.


Die folgenden Angaben beziehen sich auf eine Portion:

Energie Fett Kohlenhydrate Eiweiß Ballaststoffe
345 kcal 4,67 g 27,9 g 45,1 g 7,6 g

 

Kategorie: Gemeinschaftsverpflegung - Hauptspeisen mit Fisch, Für Schule und Kindergarten: nein