Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Soziales und Gesundheit
Abteilung Gesundheit
Bahnhofplatz 1, 4021 Linz
Telefon: +43 732 77 20-14133
Fax: +43 732/7720-214355
E-Mail: post@gesundes-oberoesterreich.at
http://www.gesundes-oberoesterreich.at

Räucherforellenfilets auf Apfel-Selleriesalat

Für 10 Personen:274 g pro Portion - 2,74 kg Gesamtmenge

Zutaten:

  • 10 Stk. Räucherforellenfilets (ohne Haut)
  • 30 g Honig
  • 400 g Stangen- oder Knollensellerie
  • 400 g Äpfel
  • 75 ml Sauerrahm
  • 300 ml Joghurt 1%
  • ¼ kg Radicchio
  • 30 ml Olivenöl
  • Salz,
  • Pfeffer,
  • Zitronensaft,
  • Petersilie

Zubereitung:

  • Sellerie und Äpfel schälen, entkernen. Beides in ca. ½ cm dicke und 2 cm lange Stifte schneiden. Apfelstifte mit Zitronensaft beträufeln. Sellerie in Salzwasser bissfest kochen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
  • Sauerrahm und Joghurt verrühren, Apfel-Selleriestifte untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Den Salat mit Frischhaltefolie zudecken und für ca. 1 Stunde kaltstellen.
  • Forellenfilets nach Gräten abtasten und in gleich große Stücke schneiden.
  • Honig, Zitronensaft, etwas Wasser und Petersilie verrühren, die Filets mit der Marinade gleichmäßig bestreichen und ziehen lassen.
  • Radicchio waschen und in Streifen schneiden.
  • Zitronensaft mit Salz, Pfeffer und Olivenöl gut verrühren, den Radicchio untermischen.
  • Forellenfilets nochmals mit der Honigmarmelade bestreichen und mit Apfel - Selleriesalat und Radicchio anrichten.


Die folgenden Angaben beziehen sich auf eine Portion:

Energie Fett Kohlenhydrate Eiweiß Ballaststoffe
245 kcal 9,71 g 9,31 g 29,5 g 2,74 g

 

Kategorie: Gemeinschaftsverpflegung - Vorspeisen und Salate, Für Schule und Kindergarten: nein