Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Soziales und Gesundheit
Abteilung Gesundheit
Bahnhofplatz 1, 4021 Linz
Telefon: +43 732 77 20-14133
Fax: +43 732/7720-214355
E-Mail: post@gesundes-oberoesterreich.at
http://www.gesundes-oberoesterreich.at

Griechische Reispfanne

Ein Rezept von: LKH Gmunden

Für 100 Personen: 308 g pro Portion - 30,8 kg Gesamtmenge

Gemüsereis (Quelle: Gemüsereis

Zutaten:

  • 7,5 l Gemüsebrühe
  • Lorbeerblätter
  • 3,75 kg Naturreis
  • 2,5 kg Zwiebel
  • 200 g Knoblauch
  • 12,5 kg grüne und rote Paprikastreifen
  • 500 ml Olivenöl
  • Thymian
  • Salz (Ursalz mediterran)
  • 5 kg Tomaten
  • 2,5 kg griechischer Schafskäse (45% F.i.Tr.)
  • Basilikum

Zubereitung:

  • Gemüsebrühe mit Lorbeerblatt aufkochen.
  • Reis unter Wasser abspülen und bei schwacher Hitze etwa 30-40 min ausquellen lassen.
  • Zwiebel und Knoblauch fein schneiden und im Öl dünsten, aber nicht bräunen.
  • Paprikastreifen dazugeben, mitdünsten lassen, gegarten Reis untermischen, mit Gewürzen abschmecken.
  • Tomaten waschen, blanchieren, die Haut abziehen, die Stängelansätze herausschneiden, würfelig schneiden und mit dem Schafkäse unter das Reisgericht mischen.
  • Das Gericht etwa 5 min bei schwacher Hitze ziehen lassen.
  • Mit frisch gehacktem oder getrocknetem Basilikum bestreut servieren.

Tipp: Beilagenempfehlung: Grüner Salat


Die folgenden Angaben beziehen sich auf eine Portion:

Energie Fett Kohlenhydrate Eiweiß Ballaststoffe
233 kcal 10,9 g 24,2 g 8,84 g 6,3 g

 

Kategorie: Gemeinschaftsverpflegung - Hauptspeisen vegetarisch, Für Schule und Kindergarten: ja