Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Soziales und Gesundheit
Abteilung Gesundheit
Bahnhofplatz 1, 4021 Linz
Telefon: +43 732 77 20-14133
Fax: +43 732/7720-214355
E-Mail: post@gesundes-oberoesterreich.at
http://www.gesundes-oberoesterreich.at

Spinatknödel 1

Ein Rezept von: Michael Wöß

Für 10 Personen:259 g pro Portion - 2,59 kg Gesamtmenge

Spinatknödel (Quelle: Spinatknödel

Zutaten:

  • 800g Vollkornknödelbrot
  • 375g Spinat passiert
  • 1 Zwiebel
  • 3-4 Knoblauchzehen
  • 5 Eier
  • 1/8 l Milch
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Muskat
  • Thymian
  • Petersilie  

 

  • Käsesoße:
  • ½ Zwiebel
  • ½ l Magermilch
  • ½ l Gemüsefond
  • 250g Österkren

Zubereitung:

  • Passierten Spinat gut ausdrücken und mit den Eiern vermischen (dadurch behält er seine Farbe).
  • Fein gehackten Zwiebel in Olivenöl anlaufen lassen, Knoblauch dazu und kurz mitdünsten.
  • Mit Milch aufgießen.
  • Die warme Zwiebelmasse über das Vollkornknödelbrot geben, Spinatmasse dazu und alles gut vermischen und abschmecken.
  • Masse ca. 15 Min. quellen und rasten lassen.
  • Falls zu flüssig etwas Brösel dazu, falls zu fest etwas warme Milch.
  • Dann Knödel formen und in kochendem Salzwasser ca. 15 Min. ziehen lassen.
  • Fein geschnittenen Zwiebel in Olivenöl anlaufen lassen, mit Milch und Fond aufgießen und den Österzola darin langsam schmelzen lassen.
  • Gut abschmecken und servieren.  
  • Beilagenempfehlungen: Tomatensauce, Kürbisgemüse, Kräutersauce, Ratatouille.


Die folgenden Angaben beziehen sich auf eine Portion:

Energie Fett Kohlenhydrate Eiweiß Ballaststoffe
346 kcal 14,3 g 36 g 17,5 g 8,54 g

 

Kategorie: Gemeinschaftsverpflegung - Hauptspeisen vegetarisch, Für Schule und Kindergarten: ja