Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Soziales und Gesundheit
Abteilung Gesundheit
Bahnhofplatz 1, 4021 Linz
Telefon: +43 732 77 20-14133
Fax: +43 732/7720-214355
E-Mail: post@gesundes-oberoesterreich.at
http://www.gesundes-oberoesterreich.at

Rote Rüben-Apfel-Rohkost

Ein Rezept von: Franz Straßer

Für 6 Personen: 65,0 g pro Portion - 390 g Gesamtmenge

Rote Rüben-Apfel-Rohkost (Quelle: Rote Rüben-Apfel-Rohkost

Zutaten:

  • 2 rote Rüben mittelgroß, roh (ca. 180 g)
  • 2 mittelgroße Äpfel, nicht zu süß (ca. 140 g)
  • Salz, Pfeffer, Kümmel, Kren nach Geschmack
  • 4 EL Himbeer- oder Apfelessig
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Nussöl für den feinen Geschmack

Zubereitung:

  • Rohe rote Rüben gut waschen, schälen und fein reiben.
  • Äpfel mit der Schale grob reiben, mit roten Rüben mischen, mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.
  • Mit Essig und Öl abschmecken, anrichten, mit Kren bestreuen.

Tipp: Statt der Äpfel können auch Birnen oder Karotten verwendet werden. Für die Verarbeitung der roten Rüben Einweghandschuhe verwenden.


Die folgenden Angaben beziehen sich auf eine Portion:

Energie Fett Kohlenhydrate Eiweiß Ballaststoffe
71,8 kcal 5,04 g 5,82 g 0,549 g 1,2 g

 

Kategorie: Haushalt - Vorspeisen und Salate, Schnell und einfach: ja, Für Schule und Kindergarten: ja