Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Soziales und Gesundheit
Abteilung Gesundheit
Bahnhofplatz 1, 4021 Linz
Telefon: +43 732 77 20-14133
Fax: +43 732/7720-214355
E-Mail: post@gesundes-oberoesterreich.at
http://www.gesundes-oberoesterreich.at

Erbsenpüreesuppe

Ein Rezept von: Michael Wöß

Für 10 Personen: 326 g pro Portion - 3,26 kg Gesamtmenge

Erbsenpüreesuppe (Quelle: Erbsenpüreesuppe

Zutaten:

  • 1 kg Erbsen (Frisch oder TK)
  • ½ l Magermilch
  • 1 l Gemüsefond
  • 60 g Sauerrahm
  • 4 Kartoffeln
  • ¼ l Weißwein
  • 2 Zwiebeln
  • 1 EL Rapsöl
  • Salz, Pfeffer, Majoran

Zubereitung:

  • Klein geschnittenen Zwiebel in Rapsöl anschwitzen.
  • Klein würfelig geschnittene Kartoffeln und Majoran zugeben, alles leicht anlaufen lassen.
  • Erbsen zugeben, mit Weißwein ablöschen und mit Fond sowie Milch aufgießen.
  • Sauerrahm gut verrührt dazugeben.
  • Gemüse weich kochen und anschließend pürieren und abschmecken.

Tipp: Mit gerösteten Brotwürfeln bestreuen


Die folgenden Angaben beziehen sich auf eine Portion:

Energie Fett Kohlenhydrate Eiweiß Ballaststoffe
167 kcal 2,51 g 20,5 g 10,1 g 6,43 g

 

Kategorie: Gemeinschaftsverpflegung - Suppen, Für Schule und Kindergarten: nein