Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Soziales und Gesundheit
Abteilung Gesundheit
Bahnhofplatz 1, 4021 Linz
Telefon: +43 732 77 20-14133
Fax: +43 732/7720-214355
E-Mail: post@gesundes-oberoesterreich.at
http://www.gesundes-oberoesterreich.at

Gärtnerinneneintopf

Ein Rezept von: Landwirtschaftliche Berufs- und Fachschule Mauerkirchen

Für 100 Personen: 200 g pro Portion - 20,0 kg Gesamtmenge

Zutaten:

  • 3 kg Rindfleisch
  • 3 kg Karotten
  • 2 kg Sellerie
  • 2 kg Karfiol
  • 2 kg Brokkoli
  • 2 kg Kohlsprossen
  • 3 kg Kartoffeln
  • 2 kg Zwiebel
  • 300 ml Rapsöl
  • 1 kg Erbsen
  • Salz, Pfeffer, Petersilie
  • Wasser

Zubereitung:

  • Rindfleisch mit Wasser, Gewürzen und Wurzelwerk zustellen und kochen.
  • Überkühlt das Fleisch in Würfel schneiden und beiseitelegen, Suppe abseihen und darin das vorbereitete, zerkleinerte Gemüse kochen, Fleisch wieder zugeben.
  • Fein gehackte Zwiebel in Rapsöl anrösten, zum Eintopf geben. Erbsen am Schluss kurz mitgaren. Abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.


Die folgenden Angaben beziehen sich auf eine Portion:

Energie Fett Kohlenhydrate Eiweiß Ballaststoffe
129 kcal 4,53 g 8,82 g 12,6 g 5,38 g

 

Kategorie: Gemeinschaftsverpflegung - Hauptspeisen mit Fleisch und Wurst, Für Schule und Kindergarten: ja