Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Soziales und Gesundheit
Abteilung Gesundheit
Bahnhofplatz 1, 4021 Linz
Telefon: +43 732 77 20-14133
Fax: +43 732/7720-214355
E-Mail: post@gesundes-oberoesterreich.at
http://www.gesundes-oberoesterreich.at

Fortbildungsprogramm

Das Angebot umfasst Basisseminare und Fortbildungsveranstaltungen mit verschiedenen inhaltlichen Schwerpunkten. Ziel des Fortbildungsprogramms ist es, Wissen zu vertiefen, Anregungen und Ideen für die Umsetzung der Kriterien Gesunde Küche zu bekommen sowie Erfahrungen mit anderen Betrieben auszutauschen.

Basisseminar

Das ganztägige Basisseminar wird für Küchenleiter/innen und Küchenmitarbeiter/innen angeboten, die sich für das Projekt interessieren bzw. die Auszeichnung Gesunde Küche anstreben.

Fortbildungsseminare, Vernetzungstreffen, Exkursionen

Hierbei handelt es sich um Halbtagesveranstaltungen, die ausschließlich für Küchenleiter/innen und Küchenmitarbeiter/innen von ausgezeichneten Betrieben angeboten werden.

Die Anmeldung zu den Seminaren ist nur online möglich. 

 

Online-Anmeldung für Basisseminare 2018

 

Inhalt:

  • Kriterien Gesunde Küche und Workshop Speiseplangestaltung
  • Gemeinsames Kochen, Verkostung und Erfahrungsaustausch

Bei den Basisseminaren am 20.2., 3.4. sowie 14.9.2018 kochen die Teilnehmer/innen unter Anleitung einer Köchin/eines Kochs selbst.
Das Basisseminar am 12.10.2018 beinhaltet keinen küchenpraktischen Teil und endet um 13.00 Uhr

Teilnahmebetrag
30,- Euro/Person für Lebensmittel und Unterlagen

Hinweis
Nehmen Sie für die Küchenpraxis entsprechende Kochbekleidung (Kopfbedeckung, Schürze und Schuhe) mit.

 

Online-Anmeldung für Module

 

Zielgruppe
Das Seminar ist ausschließlich für Küchenleiter/innen sowie Mitarbeiter/innen ausgezeichneter "Gesunde Küche"-Betriebe.

Teilnahmebeitrag
65,- Euro/Person (inkl. Verkostung und Unterlagen)

 

Online-Anmeldung für Spezial-Module


Zielgruppe
Das Seminar ist ausschließlich für Küchenleiter/innen sowie Mitarbeiter/innen ausgezeichneter "Gesunde Küche"-Betriebe.

Teilnahmebeitrag
65,- Euro/Person (inkl. Verkostung und Unterlagen)