Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Soziales und Gesundheit
Abteilung Gesundheit
Bahnhofplatz 1, 4021 Linz
Telefon: +43 732 77 20-14133
Fax: +43 732/7720-214355
E-Mail: post@gesundes-oberoesterreich.at
http://www.gesundes-oberoesterreich.at

30. September 2019

Telefonische Gesundheitsberatung 1450 hilft schnell und unkompliziert

Mit der Gesundheitsnummer 1450 steht den Menschen in Oberösterreich Tag für Tag und rund um die Uhr schnelle und unkomplizierte Hilfe in Gesundheitsfragen zur Verfügung. Die kompetente Beratung gibt Sicherheit, stärkt die Gesundheitskompetenz und weist auch den kürzesten Weg zur richtigen Behandlung. Dies spart Patientinnen und Patienten unnötige Wege und Wartezeiten.

Mehr als 6.500 Anrufe im ersten halben Jahr sind bereits ein schöner Erfolg. Eine breit angelegte Medienkampagne soll die Nummer 1450 jetzt dauerhaft in den Köpfen verankern - als erste Anlaufstelle bei Fragen zu gesundheitlichen Problemen. 

So funktioniert die Beratung
Gesundheitliche Probleme oder plötzlich auftretende Symptome verunsichern. Die 1450-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter sind medizinisch besonders geschultes, diplomiertes Krankenpflegepersonal. Sie geben medizinisch fundierte Auskünfte und Empfehlungen, die auf den jeweiligen Anrufer abgestimmt sind. 

Egal ob Bauchschmerzen, erbrechen, Halsweh, hohes Fieber oder Husten. Die 1450-Mitarbeiter geben Empfehlungen ab oder wissen, wohin sich die Anrufer wenden können. Ein großer Teil der Anrufer kann nach der 1450-Beratung seine Beschwerden selbst lindern. Die kompetente telefonische Beratung ist kostenlos, Anruferinnen und Anrufer bezahlen nur die üblichen Telefonkosten gemäß ihrem Tarif.

Portrait Gesundheitslandesrätin Mag.a Christine Haberlander (Quelle: FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR) (Quelle: FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR)

Gesundheitslandesrätin LH-Stv.in Mag.a Christine Haberlander

Landesrätin Mag.a Christine Haberlander informiert über aktuelle Entwicklungen in der Gesundheitspolitik.

Archiv